ich mach mir die Welt wiediwiediwiesiemirgefällt

Ein kleiner Klick für die Menschheit, ein großer für alle Frauen!

Ein kleiner Klick für die Menschheit, ein großer für alle Frauen!

-Anzeige-

Kennt ihr das Problem, wenn ihr auf einer Hochzeit eingeladen seit und diese in einem tollen Schlosshotel stattfindet und ihr völlig verzweifelt mit euren High Heels vor dem 500 Meter langen Kopfsteinpflaster steht, dass zur Feier führt? Diese oder ähnliche Situationen haben mich in der Vergangenheit schon oft zur Verzweiflung gebracht und so manches Mal hab’ ich mir am Kopfsteinpflaster dann den Fuß umgeschlagen und den Rest des Abends nur noch im Sitzen verbracht. Immer wenn ich zu einem Fest oder einer Veranstaltung meine schicken, hohen Schuhe anziehe, besteht vorher die Unsicherheit, wie der Weg dorthin sein wird und ob ich nicht doch lieber auf meine Lieblingsschuhe verzichtet um ganz sicher am Ziel anzukommen.

 

Dieses Problem habe ich ab sofort nicht mehr, den die schlauen Köpfe von Mime et Moi haben für uns Frauen eine ganz tolle Erfindung auf den Markt gebracht, von der ich wirklich absolut begeistert bin. Den austauschbaren Absatz. Und stellt euch vor: Diese Idee stammt von Männern!Mit den Mimes, wie ich sie liebevoll nenne, hat man die Möglichkeit, innerhalb weniger Sekunden den Absatz zu wechseln und von flach auf hoch, oder umgekehrt, zu wechseln. Wenn ich also zu einem Fest über das Kopfsteinpflaster muss, dann packe ich einfach die flachen Absätze unter meine Schuhe und am Eingang mache ich dann in Windeseile meine High Heels unter meine Schuhe und bin standesgemäß gekleidet. Ich liebe dieses System und finde es einfach nur genial. Da merkt man, dass man sich mit einem echten Frauenproblem auseinandergesetzt und nach einer wirklich hilfreichen Lösung gesucht hat. Und diese Lösung ist mehr als hilfreich, denn die Schuhe von mime et moi sind nicht nur extrem praktisch, sondern sie sind dazu auch noch wunderschön.

 

Auf meinen Fotos könnt ihr euch ja ein Bild davon machen. Die Auswahl ist sowohl bei den Formen als auch bei den Farben groß und für jeden wird hier sicherlich der passende Lieblingsschuh dabei sein und auch bei den Absätzen habt ihr eine große Auswahl. Da gibt es zum Beispiel den Flat Absatz, der nur 3 cm hoch ist und der mein Favorit ist, wenn es über unwegsames Gelände geht. Wer es nicht ganz so hoch mag, dem kann ich den Block empfehlen, ein Absatz der schon etwas schicker wirkt, aber mit 7 cm Höhe auch für Ungeübte Absatzläufer leicht zu nutzen ist. Auch der Stiletto 7cm oder der Superblock 7cm verleihen den Schuhen einen tollen Look! In der Höhe 10 cm habt ihr auch die verschiedenen Formen zur Auswahl. Da gibts zum Beispiel den Stiletto, der mein absoluter Favorit ist, mit dem bekannt dünnen Absatz, aber auch den Block der etwas breiter ist, aber ebenfalls noch einen sehr schicken Fuß macht. Wer einen hohen, aber dennoch breiten Absatz haben möchte, um sicher auf seinen Schuhen zu stehen, dem kann ich den Super Block empfehlen. Also für jeden dürfte hier etwas dabei sein. Schön finde ich auch die Möglichkeit, durch die Kombination eines Schuhs mit verschiedenen Absatzmaterialien in Kürze einen völlig anderen Schuh gestalten zu können. So kann ich aus nur einem Schuhmodel ganz viele verschiedene Schuhe gestalten, die ich an meine Kleidung anpassen kann. Irgendwie einfach nur genial!!!

 

Wer großen Wert darauf legt, dass die Schuhe vegan sind, der findet bei mime et moi auch seinen Schuh. Ich habe mir zum Beispiel die Sandalette  No. 2 Silver Star bestellt, die ich auf den Bildern mit dem blauen Kleid trage. Der Schuh besteht im Obermaterial aus veganem Leder und hat eine rutschfeste Gummisohle, die für einen festen Stand sorgt. In den Schuh hab ich mich direkt schockverliebt. Zusätzlich zum flachen 3 cm Absatz habe ich mir für dieses Model auch noch den Stiletto bestellt, der aus dem Schuh einen echten Hingucker macht, wie ich finde.

 

In meinem Instagram Account www.instagram.com/silkewolters könnt ihr euch übrigens auch ein Video ansehen, in dem ich zeige, wie einfach es ist und vor allem wie schnell es geht den Absatz zu wechseln. Wichtig dabei ist natürlich, dass der Absatz gut sitzt und nicht wackelt und das haben die mime et moin Mädels echt toll gelöst. Ich hatte wirklich nie den Eindruck auf einem Absatz zu stehen, der sich irgendwie wackelig anfühlt oder der sich vom Schuh lösen könnte. Man hat wirklich ein absolut gutes und sicheres Standgefühl.

 

Mein Fazit, DANKE liebe Mime Erfinder, ich bin euch so unendlich dankbar, dass ihr ein Problem gelöst habt, für das ich immer gedacht habe niemals eine Lösung zu finden und dafür, dass ihr das Ganze auch noch mit so wunderschönen und schicken Schuhen umgesetzt habt. Ich freu mich darauf, zu beobachten, wie eure Modellpalette in nächster Zeit erweitert wird und werde mir sicherlich noch einige Mimes zulegen.

Kisses

Eure Silli



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.