ich mach mir die Welt wiediwiediwiesiemirgefällt

Meine Sesam Homebox

Meine Sesam Homebox

-Anzeige-

Hallo meine Lieben,

 

kennt ihr das Problem, wenn ihr online etwas bestellt habt, damit ihr nicht extra mit dem Auto in die Stadt fahren müsst und dann seid ihr nicht zu Hause wenn der Paketbote es abgeben will und dann müsst ihr trotzdem wieder in die Stadt zum Paketshop und alles war für die Katz? Das ist sooo ärgerlich, dass ich jedesmal platzen könnte vor Wut.

 

Ich habe dieses Problem nicht mehr! Seit neuestem steht vor meiner Tür eine Sesam Homebox, dort können die Paketboten meine Bestellungen bequem und vor allem sicher abgeben. Und die Handhabung der Box ist total einfach. Wenn ich etwas bestellt habe, muss ich nur den Paketcode am Computer, später wird es wohl auf eine App geben mit der man das machen kann,  eingeben. Der Paketbote hält dann nur noch den Code vor den Scanner der Sesam Homebox und diese öffnet sich dann, damit er das Paket sicher in der Box verstauen kann. Auch mehrfach Lieferungen an einem Tag sind so möglich. Die Box funktioniert übrigens mit allen Zustellern. Sobald ein Paket in meiner Box angekommen ist, bekomme ich eine Benachrichtigung darüber und wenn ich dann nach Hause komme, muss ich nur noch mein Smartphone mit meinem Mastercode vor den Scanner halten und die Box öffnet sich und ich darf meine Pakete in Empfang nehmen. Einfacher gehts wirklich nicht.

 

Was mich auch absolut beeindruckt hat, ist die Tatsache, das die Box sogar frische, gekühlte und sogar tiefgekühlte Lebensmittel eine ganze Weile lang kühl hält. Somit ist es also auch möglich, Foodboxen in der Sesam Homebox anliefern zu lassen, ohne das die gelieferten Lebensmittel direkt vergammeln. Wie ich finde eine prima Idee und für mich nun endlich der Startschuss, um mir die Angebote von Hellofresh und Co. einmal genauer anzusehen.

 

Auch immer ärgerlich, man hat was schönes online bestellt, es kommt an und dann passt es leider nicht. Auch hier muss man dann, ob man will oder nicht, den Weg zum Paketshop antreten und wieder war die online Bestellung doch mit viel mehr Zeitaufwand verbunden als man eingeplant hatte. Die Lösung hier ist ebenfalls die Sesam Homebox. Auch Rücksendungen sind hier möglich. Ich gebe die Box also vor meiner eigenen Haustür ab und muss mich um nichts weiters mehr kümmern. Genial!!!
Also für mich als Influencerin, die täglich Pakete bekommt und die den Weg zum Paketshop schon mit geschlossenen Augen fahren könnte, ist die Sesam Box ein wahrer Glücksgriff. Die einfache Bedienung und die daraus resultierende Zeitersparnis ist einfach nur Gold wert und die Paketboten lieben die Box auch, da sie nun nicht mehr bei meinen Nachbarn klingeln müssen um dann festzustellen, dass diese auch alle nicht zu Hause sind und das sie das Paket wieder mitschleppen müssen, ohne es irgendwo abgeben zu können. Wenn ihr mir also was schönes schicken möchtet, nur zu, ich bin zwar vielleicht nicht da, aber das ist ja ab jetzt völlig egal. 😉
Kisses
Euro Silli


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.