ich mach mir die Welt wiediwiediwiesiemirgefällt

Jetzt putz meine kleine freiwillig ihre Zähne

Jetzt putz meine kleine freiwillig ihre Zähne

-Anzeige-

Hallo ihr Lieben,

heute schreibe ich mal über ein ganz anderes Thema. Heute geht’s um die Frage, die sich jede Mutter häufig stellt. Wie bekomme ich mein Kind dazu, sich freiwillig die Zähne zu putzen? Ich glaube, ich habe die Antwort auf diese Frage gefunden. Playbrush. Die Playbrush Zahnbürste verbindet spielen und Mundhygiene auf eine tolle Art und Weise. Sie verbindet sich per Bluetooth mit dem Handy und durch dass richtige Putzen der Zähne bekommt man im Game mehr Punkte.

Mit der Playbrush wird die langweilige Routine meiner Tochter plötzlich zum interaktiven Erlebnis. Hierfür verbindet sich Playbrush Smart – ein Aufsatz für die normale Handzahnbürste – oder Playbrush Smart Sonic – eine Schallzahnbürste – mit verschiedenen Spiele-Apps. Während Kinder die Spielfigur mit den eigenen Putzbewegungen steuern, setzt die App Anreize, lange genug und alle vier Quadranten des Mundes gleichermaßen gut zu putzen. Das Resultat: Meine Kleine putz  nicht nur lieber, sondern auch doppelt so lange wie vorher ihre Zähne.

Ich kann dass Ganze dann auch noch in der App checken und nachsehen ob und wie lange Sie ihre Zähne geputzt hat bzw. wie viele Punkte sie bekommen hat. Das ständige nachfragen ob sie ihre Zähne geputzt hat, hat nun endlich ein Ende. Auch als Weihnachtsgeschenk finde ich, ist die Playbrush eine super Idee, und wer sie bis zum 14. Dezember bestellt, bekommt sie auch garantiert vor Weihnachten geliefert. Mit dem Code SILKEWOLTERS erhaltet ihr auch noch 20% Rabatt auf euren Einkauf.

Bestellen könnt ihr die Zahnbürste hier: www.playbrush.com Ich würde mich freuen, wenn ihr mir von euren Erfahrungen mit der Playbrush berichtet und ich würde natürlich gerne wissen, ob dass mit dem Zähneputzen bei euch jetzt auch so gut funktioniert wie bei meiner kleinen.

Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest!

Kisses

Eure Silli



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.