ich mach mir die Welt wiediwiediwiesiemirgefällt

Trinken kann auch schön machen

Trinken kann auch schön machen

-Anzeige-

Hallo ihr Lieben,

 

heute möchte ich etwas über Regulatpro Hyaluron berichten. Dabei handelt es sich um einen Anti-Aging Beauty Drink, der aus Pflanzlichen und sogar Veganen Zutaten, wie zum Beispiel Hyaluronsäure, Kieselsäure, Biotin, Zink und Kupfer hergestellt wird. Seit einiger Zeit freue ich mich jeden Morgen auf meinen Schluck Schönheit und bin schon fast süchtig danach, denn die Auswirkungen auf meinen Körper und da speziell auf meine Haut sind wirklich sehr erfreulich. Meine Haut fühlt sich nun viel besser an und wirkt auch praller als zuvor. Und das wirklich schöne daran ist es, dass ich das ganze ohne bedenken trinken kann, da es zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht.

 

Die Essenz wird direkt von den Körperzellen aufgenommen und absorbiert und man spürt daher innerhalb kurzer Zeit die Ergebnisse. Sichtbare Erfolge kann man bereits nach 10-20 Tagen erkennen. Dies ist dem besonderen Herstellungsverfahren geschuldet, das ich so noch bei keinem anderen, vergleichbaren Produkt gefunden haben -und ich kenne sehr viele!

 

Geschmacklich ist es auch absolut ok. Na gut, es schmeckt jetzt nicht gerade wie mein Lieblingscocktail, aber es schmeckt auch nicht wirklich schlecht. Ein klein wenig könnte man den Geschmack vielleicht mit Sanostol Sirrup vergleichen, das war zumindest mein erster Gedanke, als ich mein erstes Fläschchen getrunken habe. Der Geschmack ist leicht säuerlich und ich finde ihn angenehm.

 

Ich habe das Produkt auch schon einigen Freundinnen empfohlen und auch die sind zu 100% vom Produkt begeistert und überzeugt und alle sind zu Wiederholungstätern geworden.

 

Schon nach 5 Tagen war ich wesentlich fitter als sonst und ich habe wesentlich mehr Energie. Das liegt wohl daran, dass durch das Kupfer und das Vitamin C die Eisenaufnahme begünstigt wird. Möglicherweise hatte ich zuvor Eisenmangel. Mein Bindegewebe scheint es mir auch zu danken und zeigt schon eine deutliche Straffung. Auch meine Nägel und meine Harre scheinen im Moment schneller zu wachsen, was ich ebenfalls auf das Regulatpro zurückführe. Ein weiterer sehr positiver Effekt, das Imunsystem wird durch die Inhaltsstoffe unterstützt. Der natürliche Altersprozess soll durch Regulatpro deutlich verringert werden. Dazu kann ich euch allerdings erst in einigen Jahren was erzählen (kleiner Scherz).

 

Die Kur werde ich nun, wie empfohlen, 60 Tage lang durchziehen und täglich eine Flasche zum Frühstück trinken. Danach reicht es dann alle 2 bis 3 Tage eine Flasche zu trinken um die Ergebnisse aufrecht zu erhalten. Allerdings wirkt Regulatpro Hyaluron dauerhaft am besten, wenn man es täglich einnimmt – quasi so wie man auch täglich sein Gesicht eincremt.

 

Alles in allem ist Regulatpro ein wirklich tolles Produkt und ich kann es ohne bedenken weiterempfehlen. Selbst Allergiker können Regulatpro Hyaluron problemlos vertragen, da das patentierte Fermentationsverfahren (Kaskadenfermentation alle Allergene rausfiltert. Wo sonst findet man eine so wunderbare Anti-Aging Methode die absolut natürlich ist und dann auch noch so gut wirkt? Falls ihr das Produkt auch mal testet, dann freue ich mich, wenn ihr mir schreibt wie es bei euch gewirkt hat und wie ihr mit dem Produkt zufrieden seid.

 

Kisses

Silli



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.